Schönes Wetter!

Na endlich – die Sonne scheint mal wieder!

Und langsam aber sicher geht es weiter:

  • Gasanschluss ist fertig gestellt, die 3 netten Handwerker haben alles super sauber erledigt, von Schuhe abtreten wenn sie ins Haus mussten bis Erde feststampfen und Pflaster verlegen
  • Der Doppelstabmattenzaun, 5 Meter lang zu den linken Nachbarn ist fertig, der defekte Maschendrahtzaun damit Geschichte
  • Die letzte Wohnungslampe hängt
  • Gartentorplanung ist in Arbeit
  • Erste Angebote fürs Dach neu eindecken sind da
  • Erdkabelanschluss ist beantragt, alle Fragen sind geklärt
  • Nur wann, ja wann machen wir Urlaub?!?

der Durchhänger ist da…

Tja, ich dachte das passiert MIR nicht!!!

Ich bin total müde und unmotiviert. Wir verbringen lieber unsere Zeit auf dem Sofa, als die noch fälligen Arbeiten anzugehen….

Naja, auch das geht vorbei!!!!

Und ganz untätig bin ich nun auch nicht:

  • Den Auftrag für die neue Heizung, Gasanschluss etc ist draußen
  • ich hole Angebote für Dach neu Eindecken ein
  • wie könnte das Verlegen des Stromanschlusses in die Erde klappen (Baum im Weg, Kosten verhandeln)
  • Tor und Eingangsbereich planen
  • und wenn das alles durch ist kann ich den Garten erst angehen!

die neuen Möbel sind da!

20170422_151959kleinDie neuen Möbel?

Nun ja, noch im Rohzustand…

Wir haben ca. 2 m³ Eichenbretter bei einem Rentner in der Scheune abgeholt. 3 bis 7 cm dick, ca. 5 m lang, unbesäumt.

Mit einem Anhänger haben wir das ganze Holz abgeholt und eingelagert.

Das war enorm anstrengend!!!!

Lampen die nächste!

IMG_3177klein

Kaum eingetroffen, schon von meinem starken Arm montiert!

die Lampe WES von Helestra, 2x in der Küche

 

IMG_3179klein

 

 

 

 

wie man sieht sind auch die Schubladen schon fast fertig! Sie sind eingebaut und betriebsbereit, aber die Fronten sind noch nicht montiert.

Lampen!

IMG_3165klein

Nachdem jetzt schon so einige fragen:

Diesmal habe ich einen Designklassiker für das Wohnzimmer ausgesucht, Deckenleuchte Ariette des italienischen Herstellers Flos, Designer Tobia Scarpa.

Der April, tut was er will

IMG_3176hellerklein

und schenkt uns mehr Schnee als der Dezember!

Für uns ist es super zu sehen, wie toll die neuen Fenster isolieren und kaum Kälte abstrahlen.

Ich kann ohne Probleme vor dem Fenster längere Zeit sitzen, ohne kalte Hände oder Füße!!!!

Die letzte Tür ist eingebaut!

IMG_3157klein

Als letzte Tür ist jetzt auch die Glasschiebetür im Bad fertig

Ich hab mir extra eine sehr technische Lösung ausgesucht mit offenen Rollen, als Kontrast zu unserem sonst sehr natürlich und holzlastigem Wohndesign!

Mir gefällt’s super gut mit meinem englischem Bücherschrank gleich gegenüber!!!

 

IMG_3159klein

wieder ein Punkt erledigt

IMG_3161klein

Seit Wochen isoliere ich im Keller die Heiz- und Warmwasserrohre in jeder freien Minute, die ich erübrigen kann. Mund- und Augenschutz anziehen, Handschuhe und lange Ärmel, ausmessen, die Ummantelung aus Mineralwolle und Aluminium zuschneiden, umlegen und verkleben, die Biegungen basteln, die Leiter rauf und runter, in alle Ecken schlürfen und alle Spinnweben mitnehmen….

IMG_3160klein

Und jetzt haben wir auch das geschafft!!!!

Neue Heizung gefällig?

Tja, der alte Öltank ist älter als 30 Jahre und damit dringend zu ersetzen….

Also setze ich mich gerade mit verschiedenen Alternativen auseinander:

  • neues Ölbrennwertgerät
  • Gasbrennwertgerät
  • Gas-Kraft-Wärme-Kopplung (Strom und Wärme erzeugen)
  • Pellet-Brennwertkessel
  • Eisheizung

Neue Ölheizung? nicht so mein Ding. Mit Pellet heizen? Dafür ist das Lager zu weit vom Brenner entfernt, das gibt Probleme beim Transport, die immer wieder zu Ausfällen führen können. Sehr schade, das ist mein Favorit gewesen! Gas wäre möglich und ich kann auch Solarenergie mit einbinden.  Kraft-Wärme-Kopplung klingt interessant, ich muss aber erst mal prüfen, inwieweit ich den erzeugten Strom selbst nutzen kann, das Einspeisen ins Netz rentiert sich jedenfalls nicht mehr. Eisheizung ist ganz neu und sehr teuer im Altbau – auch keine Alternative.

Gas liegt in der Strasse und ein Anschluss ist auch erschwinglich.

Das Ganze war nur nicht jetzt geplant!!!! Was wohl als nächstes kommt?!?

Gartenarbeit

20170401_192412klein

die Ligusterhecke-Wurzeln ausgebuddelt. Das ist allerdings nur ein Bruchteil! Ich bin schon etliche Male zum Entsorgen gefahren….

20170401_163420klein

 

Dafür schaut die Südwestseite schon so aus! Meine Himbeeren und japanische Weinbeeren sind eingepflanzt.  Dazu einige Schneeglöckchen, Zierlauch und Königskerzen. noch fehlen die anderen Beerensorten…

 

 

 

 

 

20170401_163408kleinmeine Cousine liebt alles was rosa ist – ihr Prinzessinnengarten wird sicher noch schöner mit diesen Hyazinthen und die rosa Buschrose, die gerade austreibt – zum Abholen bereit!!!